Am 5. August wird in Peking 2017 Bei Jing Contemporary Art Festival eröffnet - Treffen bei 798.

Die Eröffnung findet in der renommierten Song Yang Art Gallery, das ich im Herzen der 798 Art District. Die Ausstellung, kuratiert von Chunmeng Yang und Wang Ying, wird als Dialog zwischen Künstlern aus Europa und Amerika und Ost-Zuschauern vorgestellt, die einige der interessantesten Beispiele der zeitgenössischen Kunst zu schätzen wissen.

Mailand Art & Event Center hat neun Künstler ausgewählt, deren Werke umfassen Fotografie, Ölgemälde, Holztische, Stoff Werke: ein echten Fokus auf der besten westliche Kunst Ausdrücke. Das Ergebnis ist eine Kombination aus Farbvariationen, von sehr weit entfernten Techniken und Ausdrucks Sprachen zwischen ihnen, die im Besucher erzeugt werden kann, sei es ein Sammler oder ein Kunstliebhaber, Interesse und Neugier. Die Arbeiten auf dem Display zeigen die starken Dichotomie zwischen verschiedenen Arten der Interpretation der Realität, wo symbolische Elemente zu einer metaphorischen Universum anspielend haben aber intrinsischen Verweis auf dem wirkliche Leben.

798 Art District di Pechino si trova nella Dashanzi area, a Nord di Beijing, una ex zona industriale che annoverava tra le fabbriche anche la Factory 798, produttore di componenti elettrici. La maggior parte degli edifici sono stati progettati da architetti tedeschi influenzati dal Bauhaus.

Dal 2002 questa zona, un’area di 640.000 mq, si è trasformata in distretto dell’arte, con gallerie, centri d’arte, studi di artisti, centri di design, bar, ristoranti, librerie, ed ha un carattere internazionale che suscita l’interesse di tutto il mondo. Coniuga il valore storico del sito con l’arte, l’architettura e la cultura contemporanea ed è il più grande distretto d’arte della Cina, un enorme laboratorio creativo che ha ad oggi superato i 75 milioni di visitatori. Nel 2003 il Distretto artistico 798 è stato segnalato dall’American Time Magazine come “uno tra i primi 22 luoghi di interesse più famosi al mondo”. 798 al suo interno ospita oltre 400 Gallerie d’arte e ogni anno vi si svolgono festival, mostre ed eventi.

Künstler ausgewählt von Milan Art & Event Center

Adriana Cosareata | Antonio Aiazzi | Carlos Sablón | Claudio Barbugli | Frederik Ivanaj | Gianfranco Basso | Mario Formica | Patrizia Molinari | Armando Xhomo

Veranstaltungsdetails

Titel: 2017 Bei Jing Contemporary Art Festival - Treffen in 798

Büro: Songyang Art Gallery, 798 Kunstviertel East Street,

Jiuxianqiao Straße 2., Chaoyang District, Beijing

Organisation: Milan Art & Event Center in collaborazione con Song Yang Art Gallery,

Loft Galerie Spazio mater, Golf People Magazine.

Kuratiert: Yang Chunmeng, Wang Ying

Einweihung Einladung R.S.V.P. Samstag, 5. AUGUST 15.00 Uhr

Datum: August 05 bis 18 Jahr 2017
Öffnungszeiten: 10.30 bis 19.30 Uhr